Wiedereröffnung Restaurant National und erstes Nat’s Oktoberfest - ein voller Erfolg!

Am Samstag 25. Oktober 2014 wurde das Restaurant National in Wattwil nach einmonatiger Umbauzeit mit einem spektakulären Oktoberfest wiedereröffnet.
Bei schönem Herbstwetter und angenehmen Temperaturen, öffneten sich um Punkt 11:11 Uhr die Türen zum frisch sanierten Nat’s in Wattwil. Unter musikalischer Begleitung des Ländlertrios Chüeisgruess, strömten zahlreiche alteingesessene Stammgäste, Anwohner, Gwundrige sowie Freunde und Bekannte ins Nat’s und das eigens dafür aufgestellte Oktoberfest-Zelt.

Wie es sich für ein richtiges Oktoberfest gehört, wurden die Gäste mit Weissbier, ofenfrischen Bretzeln und speziell für das Fest angefertigten Weisswürsten kulinarisch verwöhnt. Um das Angebot abzurunden, trugen zudem ein köstliches Gulasch und eine leckere Kürbiscremesuppe zum leiblichen Wohl der Gäste bei.
Insgesamt wurden über 450 Paar Weisswürste und rund 550 Bretzeln konsumiert.

Das Ländlertrio Chüeisgruess umrandete die Feierlichkeiten mit angenehmen Klängen. Ab 18 Uhr übernahm ein DJ das Zepter am Mischpult und sorgte mit Fetenhits, Gaudimusik und Evergreens für ausgelassene Stimmung unter den Vergnügten.

Auch die neuen Inhaber des Restaurant National, Ueli Weber und John P. Leuenberger, zeigten sich vom grossen Andrang und der umwerfenden Atmosphäre begeistert: „Wir möchten uns herzlich bei allen Gästen für das grosse Interesse und die gelungene Eröffnung bedanken. Ein besonderer Dank dabei gilt natürlich dem Nat’s Team.“

 

 

Verfolgen Sie uns via Facebook und erfahren alle Aktivitäten vom National-Wattwil.